Sonntag, 27. Januar 2013

Wer will fleißige Handwerker sehn...

...der muss nur zu uns hin gehn ;-)

Es macht riesen Spaß zu renovieren. Wir freuen uns schon jetzt unendlich auf unseren Einzug im "hoffentlich" Sommer 2013- aber bis dahin ist noch viel zu tun :-)


Vorher: teils haben wir schon Bodenbeläge raus gerissen ;-)



Ausräumen mit einem Teleskoplader! Da hat Mann Spaß



viele fleißige Helfer...so macht Arbeiten gleich mehr Spaß




Tapeten, Tapeten und nochmal Tapeten.....


die (Aus-) Bauherren-Familie ;-)



einen wunderschönen Sonntag noch

Kommentare:

  1. Liebe Ina,

    seit Oktober habe ich auf diesen Post gewartet... ;-)
    Es ist gar nicht so einfach, eine Baustelle zu betreiben, den eigenen Haushalt zu führen, seinen Job vernünftig zu machen und dann auch noch fleißig auf dem Blog über die Baufortschritte zu berichten... zumindet geht es mir so, obwohl ich es mir fest vorgenommen hatte!!!
    Unsere Baustelle neigt sich hoffentlich bald dem Ende zu, ich kann es kaum noch erwarten, das alte Haus mit Leben zu füllen! Die Vorfreude ist riesig!

    Wie witzig, dass bei Euch zum Tapetenab- und Fußbodenrausreißen noch die Gardinen hängen - oder schon? ;-)

    Habt eine schöne Bauzeit!
    Liebste Grüße
    White Dream

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Juhu White Dream

      Da hast du Recht...so ne Baustelle nebenher ist wirklich nicht zu unterschätzen. Es gibt einfach immer was zu tun und jeden Abend nach der Arbeit noch mal vorbei zu schauen...und Samstage sind eh HausarbeitsTage :-)

      Ja die Gardinen sind jetzt schon vom Staub so hart- die kann ich bestimmt "abmeiseln" ;-) ...aber so sieht nicht jeder gleich von aussen wie schlimm es innen ausschaut- ganz nach dem Motto: Aussen hui und Innen pfui :-) :-)
      liebe Grüße *Ina*

      Löschen